Mittwoch, 28. Mai 2014

Auszeit vom Alltag ... things to do with kids ... Reitsberger Hof

Da sagt nochmal einer, dass Stadtkinder keine Ahnung vom Landleben hätten und Kühe nur aus den Büchern kennen. Meine kleinen Stadtkinder werden nämlich regelmäßig aufs Land gefahren, damit sie sich mal einen echten Bauernhof anschauen können, mitsamt authentischer Gerüche.
Nicht weit von München gibt es nämlich einen feinen Bauernhof, den man täglich (außer dienstags) besuchen darf. Auf dem Reitsberger Hof in Vaterstetten kann man durch den Kuhstall flanieren, die Esel streicheln, auf den Ponys reiten, die Hühner jagen und bei den Reitstunden zusehen.
Einfach perfekt um den Nachmittag zu verbringen. Und wenn die Muttis geschafft sind, dürfen sie sich im Gasthaus auf Kaffee und Kuchen treffen während die Kleinen den großen Spielplatz unsicher machen.
Neulich waren wir dort eingeladen, einen Kindergeburtstag zu feiern ... und was soll ich sagen, das ist die perfekte Location damit die Kleinen sich auch mal so richtig austoben können. Es ist nämlich ziemlich sicher, dass sie abends vor lauter Landluft freiwillig ins Bett gehen werden.
 Schaut doch einfach mal vorbei wenn Ihr in der Nähe wohnt. Alle Infos gibt es hier nachzulesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...