Samstag, 28. Dezember 2013

mal zurückgeblickt ... was wurde eigentlich in durbanville so kreativ gewerkelt ... DIY 2013

mmh ... wenn ich mir das so anschaue, hätte es ruhig mehr sein können. Liegt vielleicht aber auch daran, dass viel entstanden ist und einfach nicht fotografiert wurde.

Das ist doch ein guter Ansatz fürs neue Jahr ... da habe ich mir nämlich vorgenommen noch mehr für uns zu nähen und werkeln. Der kleine Mann braucht Shirts, die Wohnung könnte neue Kissen vertragen und vielleicht noch ein paar Reißverschlußtäschchen für alle möglichen Gelegenheiten. Obwohl ich in meinem Leben schon oft meine Koffer gepackt habe, vergesse ich jedes Mal aufs neue einen Wäschebeutel und ein Beutel für Schlafanzüge wäre auch nicht schlecht. 

Ich geh' dann mal ne Liste schreiben ... und was habt Ihr so geschafft in 2013??

Ute.

Kommentare:

  1. Immer wieder schön auf ein kreatives Jahr zurückzublicken!!
    Ich freu mich auf die nächsten 12 Monate hier bei Dir!!
    ♥lichste Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ute,
    ich finde so einen Rückblick auch toll , wundervolle Dinge hast du gezaubert ! Viel Freude beim Liste schreiben und einen gemütlichen Restabend! Ganz viele, liebe Grüße,Petie

    AntwortenLöschen
  3. Sieht schon mal toll aud. Addiere die nicht fotografierten Projekte und es wird passabel? Sollte ich vielleicht auch mal machen und mich dran erinnern, wenn ich mal wieder nix schaffe...

    AntwortenLöschen
  4. Alles, wirklich ALLES gefällt mir ausgesprochen gut und ist ganz nach meinem Geschmack !
    Die Stoffe die Du verwendest hast - TOLL - und was Du daraus gemacht hast auch !
    ALLES nur SCHÖN !!!!!
    Herzliche Grüße
    und einen guten Start in´s neue Jahr
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Das erste Kissen ist toll geworden.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...