Donnerstag, 4. Juli 2013

alle Jahre wieder ... schon wieder (Kinder-)Geburtstag?

Es ist ja nicht so, dass nicht alle Geburtstage in meinem Kalender vermerkt wären, nein ich werde auch noch täglich dran erinnert wer bald seinen Ehrentag feiert. Trotzdem hat es mich neulich auch kalt erwischt und wir wurden von jetzt auf gleich auf einen Kindergeburtstag eingeladen ... nun ja der kleine Mann hatte ja selber erst einmal Geburtstag ... und in das Thema Kindergeburtstage planen, ausrichten und besuchen hatte ich mich natürlich noch nicht so eingelesen in meiner bis jetzt kurzen Mami-Laufbahn.
Aber gottseidank kann ich nähen ... und wie gut dass es das Internet gibt, da hat mich nämlich das Frollein Pfau da so auf eine Idee gebracht.
Also schnell eine alte Jeans zerschnippelt und wunderschönen byGraziela Stoff rausgesucht ...
Die Applikation hat bei mir dann etwas länger gedauert, denn tadaa wer findet den Fehler auf dem rechten Bild? Ja genau ... jetzt weiß ich auch zu schätzen einen Namen mit spiegelgleichem Anfangsbuchstaben zu haben.
Noch schnell eine Kordel durch einen Webband-Rest durchziehen und fertig ist der komplett gefütterte Turnbeutel für das Geburtstagskind. Bei den Maßen habe ich mich übrigens an meinen Brotbeutel orientiert, der war nämlich grad zur Hand.

Viele Grüße, Ute.

Kommentare:

  1. Ich liebe solche Projekte bei denen man alles zu Hause hat und so was tolles dabei rauskommt...

    AntwortenLöschen
  2. Wow
    voll schõn
    ♥♡♥
    *KNUTSCHA
    SCHARLY

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...