Montag, 4. Juni 2012

Mini-Maribella ...

... eigentlich schon ewig fertig diese Mini-Maribella ... und ja mir ist bewusst dass die Blumen Kopf stehen, tut der Schönheit aber nichts ab ...

... der Schnitt ist wirklich sehr schön und gut beschrieben, die kurvigen Nähte haben es in sich, daher vielleicht nicht ganz anfängertauglich. Neulich hat Franzi ein Video verlinkt, darin wird gezeigt, wie man diese Nähte ohne zu stecken nähen kann, sicherlich nachahmenswert ...

Schnitt: Maribella von jolijou via farbenmix

... I finished this small poutch ages ago ... and yes I recognized that the flowers are cutted the wrong direction ... the pattern calls Maribella and has a few variations, from a small zippered pouch to a big handbag ...

... it was challenging to sew the curved lines, but Franzi posted a link to a video, which can be helpful.

pattern: Maribella from jolijou via farbenmix

Kommentare:

  1. sehr schick!
    Nachdem ich das Video gesehen habe, war ich erstaunt, wie problemlos die Kurven bei mir klappten. Auch bei den Retro Flowers: kein Problem. Hätte ich nicht gedacht.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, hättest du es nicht geschrieben wäre es mir mit den Blümchen gar nicht aufgefallen :)
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. ohja..das Kopfproblem hatte ich neulich auch...die mini maribella...ist zur Zeit mein Favorit...aber zur Zeit bin ich in Reisetaschenfieber für die Kinder...ich sag nur...bunt bunter noch viel viel bunter...kreisch....
    glg emma

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...