Mittwoch, 14. Dezember 2011

greetings from mommyville ...


Mein neuer Job ist nicht ohne, lange Arbeitszeiten, schlechte Bezahlung und körperlich extrem anstrengend ... aber ich habe eine Aufgabe noch nie so geliebt wie diese. Ich bin also angekommen in Mommyville ... einen Ort, den ich mir vorher nie vorstellen konnte, den sich eigentlich niemand vorstellen kann, der keine Kinder hat. (O-Ton so werde ich mal nie)

So tingelt man vom Babytreff zur Babymassage dann zum Babyschwimmen und findet sich windelschleppend im Lieblingsdrogerie-Markt. 

Und manchmal verirre ich mich auch an die Nähmaschine ... und was nähe ich dann? Feuchttüchertaschen was auch sonst, natürlich gleich in Massenproduktion für die anderen Muttis ...

viele Grüße aus Mommyville und hoffentlich bis bald mal wieder

Finally I arrived in Mommyville ... I'm very busy with all the baby stuff like baby swimming, baby massage, buying diapers and meeting with other new mums. So I just wanted to pop in and say hello.

Kommentare:

  1. liebe ute!!

    ganz liebe grüße zurück aus der mommyville nord-filiale... hammer alles, oder??

    ich wünsche dir und deiner familie ganz schöne weihnachten und gaaaanz lange ruhige nächte!

    claudi

    AntwortenLöschen
  2. Na zumindest die Arbeitszeiten regulieren sich irgendwann wieder ;-)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Gratuliere meine Liebe. Genieße jeden Augenblick in Mommyville! Und wenn du jemals wieder raus willst, geht das auch. Ich erfreue mich gerade vormittags wieder an Arbeitsmeetings und Smalltalk der nichts mit Windeln zu tun hat. Und nachmittags kann ich es kaum erwarten meine Süße aus der Kita abzuholen. ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...