Dienstag, 17. Mai 2011

try it tuesdays #2 - mug rug

Als ich bei Claudia das erste Mal über die sogenannten mug rugs gestolpert bin, dachte ich nicht, dass ich mal einen solchen brauchen werde ... aber diese Woche konnte ich nicht anders und musste es einfach ausprobieren. 

You probably know mug rugs? When I saw them first over at Claudia's blog, I thought it's a nice idea but not really for me ... but this week I had to try it.
Im Prinzip handelt es sich dabei um Mini-Quilts auf der man stilsicher Kaffee, Tee, Kekse und mehr platzieren kann. Und das schöne daran ist, dass man sich beim patchworken / quilten richtig austoben kann. Man kann auf kleiner Fläche alles mögliche ausprobieren um es dann für große Quilts zu adaptieren.

These are like mini-quilts, where you can try a lot of stuff. You can practice several patchwork and quilting patterns before you try it on a real quilt. And it looks really nice to serve coffee, tea and biscuits on it.
Falls Ihr jetzt auch Lust bekommen habt, einen mug rug zu nähen, schaut mal hier bei Claudia vorbei, sie hat wirklich ein sehr schönes verständliches Tutorial geschrieben.

If you want to make your own mug rug, you can have a look at this tutorial. It's written in german, but the pictures show you how to do it.

Kommentare:

  1. Ja. die stehen auch noch auf meiner Liste!!!

    schön geworden :)

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch, hübsch... und ich sehe schon... eins in rosa, eins in blau!! ;-)

    Liebe Grüße

    Birte

    AntwortenLöschen
  3. Schön Schön:-)
    Wollte ich auch schon lang ausprobieren

    AntwortenLöschen
  4. :)
    Das sind solche Herrlichkeiten, die man eigentlich als "Dinge, die die Welt nicht braucht" bezeichnet, sie aber trotzdem wunderbar verwenden kann, gelle?!

    Ich habe noch keins genäht, aber als ich gestern abend die heiße Tee-Tasse auf den Holztisch stellte, kam tatsächlich die Überlegung auf.
    Vorerst habe ich aber einfach mal eine Zeitung untergeschoben! :)

    AntwortenLöschen
  5. Hast du das auch wie bei Claudia am Anfang auf das Vlies genäht und wenn ja hat es gut geklappt?

    Gruß Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe ja auch bereits so ein "Ding, das die Welt nicht braucht" genäht :) Mußte sein. Kannst Du noch was über die Einstellungen an der Nähmaschine sagen? Es gibt da verschiedene Tips im Netz (Transporteur aus / an, Stichlänge, Füßchendruck, welchen Nähfuß). Ich würde mich freuen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...