Samstag, 1. November 2008

Vernissage in durbanville ... oder was bei uns so hängt ...

Im Wohnzimmer mein Lieblingsbild von Tamara di Lempicka: Im Eingangsbereich noch mehr Frauen aus Paris:
die allerdings bald durch dieses Bild aus Südafrika ersetzt wird: Ich liebe diese 5er-Rahmen von Ikea, dort finden immer Urlaubserinnerungen Platz:
sowie hier im Schlafzimmer:
Im geteilten Arbeitszimmer auf der Seite meines Mannes mehr Impressionen aus Afrika:
und auf meiner Seite Impressionen aus der Welt der Mode:
In der Küche finden sich am Kühlschrank Bilder der Neuzugänge im Freundeskreis (könnten noch mehr sein ...):
Und ein paar Retro-Schilder:

Kommentare:

  1. ... im Arbeitszimmer auf der Seite meines Mannes ... - na, wie sagt sich das? Hast Du Dich schon daran gewöhnt, verheiratet zu sein? :-)

    Die 5er Rahmen sind echt toll - vor allem wenn man so schöne Urlaubsfotos hat wie ihr!

    Und die Retroschildchen gefallen mir auch supergut!

    Deine Vernissage hat mir sehr gefallen, danke für's Zeigen!

    Ist doch toll, wie eine Idee ihre Runde macht!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. tolle bilder hängen bei euch
    das diorbild ist klasse
    und metallschilder mag ich auch sehr gerne

    du hast geheiratet? dann herzlichen glückwunsch!!!

    lg einchen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...