Dienstag, 26. Februar 2008

2008, das Jahr der ...

großen Ereignisse.

Dass sich für mich viel ändern wird, war mir bereits vorher klar. Neuer Job, Umzug in eine andere Stadt, etc. Aber jetzt habe ich auch schon rausgefunden, dass sich für viele in meiner Altersklasse (zarte 28) auch einiges ändern wird.

Ich bin für dieses Jahr schon auf 2 Hochzeiten eingeladen, andere kaufen sich Häuser oder bauen selbst. Es ist einfach ein Jahr der großen Ereignisse.

So, und jetzt setze ich noch eins drauf. Schon seit Jahren will ich ein paar der Kilos loswerden, die nur so auf der Hüfte hocken als wären sie tief verwurzelt. Und jetzt gehts los, mein Ziel: 65 Kilo. Das wären ca. 10 % meines Gewichts was runter muss. Wie ich es machen will? Keine Ahnung! Aber ich will auf jeden Fall toll in meinem neuen Kleid aussehen und endlich in meine Jeans passen, die ich mir in voller Zuversicht eine Nummer zu klein gekauft habe ...

Ach ja, Einstimmung aufs Heiraten gab es gestern für uns schon im Kino. 27 Dresses ist ein ganz bezaubernder Film, den ich nur empfehlen kann. Und das Beste? Patrick Dempsey kommt bald als Brautjungfer ins Kino!

1 Kommentar:

  1. bei großen veränderungen im leben habe ich mich immer sehr schwer getan....aber letztendlich war ich dann immer sehr stolz auf mich!

    also....ich wünsche dir viel erfolg! auch beim abnehmen natürlich....aber übtreibe es nicht! hauptsache du fühlst dich wohl!

    und heiraten.....dazu kann ich dir nur raten! es lohnt sich!! *gg*

    lg, lina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...